Yoga und Meditation

Yoga und Meditation

Im Alltag stehst du vielen Herausforderungen gegenüber, weißt oft nicht die vielen Termine und den Druck zu verarbeiten. Das kann zu innerer Unruhe führen, zu Angstzuständen und Schlaflosigkeit.

Yoga kann dir einen Weg zeigen von außen nach innen zu finden und wieder deine innere Kraftquelle zu entdecken, für mehr Ruhe, Achtsamkeit und Innehalten. Yoga an sich ist bereits eine Form der Meditation in Bewegung.

Yoga = Bewegung + Verbindung mit deinem Atem + Konzentration

In diesem Kurs lernst du verschiedene Meditationstechniken kennen. Es gibt viele Möglichkeiten der Meditation, in der Bewegung oder in der Stille. Die einfachste Meditationstechnik ist die Konzentration auf den Atem. Vielen Menschen fällt es leichter von der Bewegung in die Stille zu gehen. Genauso kannst du in der Bewegung selbst Meditation praktizieren, z.B. mit Geh-Meditation oder Bewegungen zu einem Mantra.

„Eine der häufigsten Meditationstechniken dieser Erde ist die Konzentration auf den Atem. Warum? Es ist eine sehr einfache und schnelle Möglichkeit den Geist nach Hause zu bringen.“

Sivananda

Aktuelles Kursangebot
Yoga und Meditation

Nächster Kursstart 08.05.2024,
es gibt noch einen freien Platz.

Mittwoch, 8.30 – 10.00 Uhr, Präsenz
Info & Anmeldung bei der VHS

Info und Anmeldung bei Martina:
namaste@martina-beck-yoga.de

Nach oben scrollen